Island – ein Land von Urgewalten geformt

12.12.2011 — Weltreisender @ 13:32:17
Kategorien: Island

Außergewöhnliche Gletscher, grandiose Geysire und Vulkane, die nicht selten auch international für Aufsehen sorgen, machen Island seit jeher zu einem Land, von dem eine gewisse Magie und Mystik ausgeht.

Die Nordatlantikinsel liegt fernab von Skandinavien, ist jedoch als eines der nordischen Länder Europas bekannt. An kaum einem anderen Fleck dieser Welt liegen Moderne und gnadenlose Ursprünglichkeit so nah beieinander wie auf dem Eiland. Island wurde einst von Urgewalten geformt. Sie haben sich deutlich in dem Charakter der Insel niedergeschlagen und … gesamten Artikel lesen